Home  |  Gästebuch  |  Anfahrt  |  Impressum  |  AGB  |  Sitemap  |  Kontakt

Abenteuer Thüringen

Anreise

Herzlich Willkommen in Thüringen.
Am Abend lernen Sie Ihre Trainer kennen. Sie erlernen mit uns die Grundlagen des traditionellen Bogenschießens. Bogenschießen, das ist die Sehnsucht nach Ruhe und Entspannung aber auch aktives Erleben und Abenteuer in der Natur. Erlernen Sie bei uns, mit traditionellen Bögen instinktiv zu schießen. Genießen Sie einen englischen Langbogen oder einen Jagd- Recurvebogen zu spannen und erfreuen Sie sich am eleganten Flug Ihres Pfeils ins Ziel. Das Abendessen besteht aus Thüringer Spezialitäten vom Grill und Forellen, die Sie sich selbst vorher fangen.

2. Tag

  • Der Tag steht unter dem Motto „TOGETHER TO THE TOP”.
  • Am Hochseilgarten ist das Programm systematisch aufgebaut und beginnt zunächst mit Interaktionen im Wald auf unserem Teamparcours.
    Dieser Teil fordert und fördert Teamwork, Teamgeist, kreatives Problemlösen und kommunikative Fertigkeiten der Gruppenmitglieder. Zudem ist die Stimmung nach diesem Einstieg aufgelockert und die Gäste sind motiviert, sich weiteren Herausforderungen zu stellen.
  • Lunch
  • Frisch gestärkt geht’s dann auf dem Hochseilparcours „hoch her“: Hier gilt es, verschiedene Herausforderungen in 10 Metern Höhe in Angriff zu nehmen, dabei über den eigenen Schatten zu springen und sich und die Kollegen in völlig neuer Umgebung zu erleben. Über den Hochseilparcours gehen die Teilnehmer in Kleinteams (2-3 Personen pro Team) und übernehmen die Verantwortung für Ihre jeweiligen Teampartner durch die Überwachung der Sicherungsabläufe.
    Dabei werden die Gäste selbstverständlich von unseren Trainern betreut und sind während der ganzen Zeit perfekt gesichert.
    Der Mut der Teilnehmer wird natürlich auch einem Zertifikat belohnt!

3. Tag

“Kreativ sein ist Alles”
Mit dem Auto fahren wir von Masserberg zu einem der größten und schönsten Stauseen Deutschlands, dem Hohenwarte-Stausee zum Floßbauen und Kanu fahren.
Bei dieser Aktion sind Kreativität und Teamgeist jedes einzelnen gefragt! Denn die gemeinsame Aufgabe besteht darin, verschiedene Einzelteile, die die Gruppe am Seeufer vorfindet, zu einem schwimm- und tragfähigen Floß zusammen zu bauen. Die „Zutaten“, die Spaß und Erfolg sichern, sind kreative Problemlösungen, Improvisationsvermögen, zielorientiertes Handeln und vor allem gute Zusammenarbeit im Team! Ist das Werk vollbracht, geht’s auf Entdeckungsreise auf dem See. Aber auch die Eroberung der Gewässer
geht nur mit vereinten Kräften voran! Die Navigation des so schwimmenden „Wunderwerkes“ erfolgt wiederum durch die Konstrukteure höchstpersönlich! Belohnt werden alle mit einem unvergesslichen Naturerlebnis und viel Spaß an der gemeinsamen Sache! Das Mittagessen gestalten wir als rustikale Flößermahlzeit.
Bepackt mit einer Fülle toller Naturerlebnisse treten Sie die Heimreise direkt vom See aus an.

Kosten

Preis pro Pers.: 184,- Euro inkl. Übernachtung, Ausrüstung, Verpflegung
buchbar ab 4 Personen


Leistungen:

  • Bogenschießen und Grillabend am 1. Tag (zzgl. Getränke)
  • Betreuung, Verpflegung und modernste Bergsteigerausrüstung am Hochseilgarten
  • Kanutour inkl. Mittagessen

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.!
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.