Home  |  Gästebuch  |  Anfahrt  |  Impressum  |  AGB  |  Sitemap  |  Kontakt

Talsperren-Tour (ca. 3 h)

Einzigartig/Exklusiv

Wir starten Nähe Deutschlands größtem Haflingergestüt in Meura. Mit Sondergenehmigung fahren wir bergab in das Gelände der Talsperre Leibis, die letzte bedeutende Trinkwassertalsperre in Deutschland, die nach 20 Jahren Planung errichtet wurde.

Atemberaubende Blicke sehen Sie von Deutschlands zweithöchster Staumauer mit einer Höhe von 102,5 m über der Grundsohle. Auf der Fahrt bis zum Vorstaubecken Deesbach, abseits vom öffentlichen Straßenverkehr, sehen wir eine malerische Landschaft umgeben von Wasser, Wald und Felsformationen.

Wir machen Stopps am versunkenem Dorf Leibis, dem Gedenkstein der daran erinnert, wo die erste Destille von Kümmerling stand, am Aussichtspavillon mit Informationen zum Bau der Staumauer.

Auf dem Weg lädt der Skulpturenpfad zum Verweilen ein, welcher in einem Holzbildhauersymposium gesägt und geschnitzt worden.

Optional ist eine Führung auf dem Gestüt & Café-Einkehr möglich.

(Änderungen der Route vorbehalten).

 

Leistungen:

  • geführte Tour  in die Talsperre Leibis mit dem Spaßroller "Segway"
  • Einweisung und Fahrtraining
  • Helmverleih inklusive
  • 1 Seggy´s  Stabilisator


Preis 64,00 € pro Person

Begleitung mit E-bike auf Anfrage - Preis 35,00 €

Zur Buchung

Teilnahmebedingungen

  • Sie benötigen die Führerschein Klasse Mofa (in jeder Führerscheinklasse enthalten)
  • Bitte bringen Sie einen gültigen Personalausweis und/oder Reisepass mit.
  • Ihr Körpergewicht muss mindestens 45 kg betragen und darf 115 kg nicht überschreiten.
  • Sie müssen am Straßenverkehr teilnehmen können und dürfen nicht an Epilepsie, Thrombosen, Herz- und Kreislaufkrankheiten o.ä. leiden.
  • Die Teilnahme an der Tour erfolgt auf eigene Gefahr.